Herzlich Willkommen bei der Tafel Bayreuth e.V.

Wir leben in Zeiten des Überflusses auf der einen und des Mangels auf der anderen Seite.  Jährlich werden weltweit 1,3 Mrd Tonnen Lebensmittel vernichtet, obwohl diese noch vollkommen verzehrfähig sind. Gleichzeitig sind viele Menschen nicht in der Lage sich ausreichend und gesund zu ernähren.

An diesem Punkt setzt die Hilfe der Tafel Bayreuth e.V. an – wir schlagen eine Brücke zwischen Verschwendung von Nahrung und Linderung der Not. Bereits heute können die Tafeln in Deutschland davon 265.000 Tonnen an Lebensmitteln retten. Dazu versucht die Tafel Bayreuth jeden Tag einen Beitrag zu leisten. 

Mehr als 170 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sammeln überschüssige und gespendete Lebensmittel ein. Alle angelieferten Waren werden sortiert, sorgfältig kontrolliert und wenn nötig gesäubert. Anschließend werden die qualitativ einwandfreien Lebensmittel an bedürftige Menschen in Bayreuth und Umgebung ausgegeben.

Die geretteten Lebensmittel geben wir an über 1.800 Kundinnen und Kunden weiter. Durch die Unterstützung unserer Kundinnen und Kunden mit Lebensmitteln, haben diese die Möglichkeit Geld bei dem Einkauf bei unserer Tafel zu sparen. Dadurch wird der finanzielle Spielraum für sozial benachteiligte Menschen vergrößert. Gleichzeitig schaffen wir einen Raum für Begegnungen. Für viele ist die Tafel auch ein Ort des Austauschs mit anderen Kundinnen und Kunden und unseren Ehrenamtlichen. 

Unser Ziel ist es, diesen Menschen in schwierigen wirtschaftlichen Lebenslagen eine ergänzende Hilfe zu bieten und gleichzeitig die sinnlose Vernichtung verzehrfähiger Lebensmittel zu reduzieren.

Als spendenfinanzierter Verein sind wir dabei auf Unterstützung angewiesen. Unterstützen Sie uns daher gerne mit einer zeitlichen oder finanziellen Spende.

Neuigkeiten

Großzügige Spenden zu Weihnachten: Die Tafel Bayreuth sagt DANKE

Das Jahr 2022 war für die Tafel Bayreuth und deren Kund:innen kein einfaches. Die anhaltende Corona Pandemie sowie der Krieg in der Ukraine hat dazu geführt, dass viele Menschen auf die Unterstützung der Tafeln angewiesen waren und immer noch sind. 

Umso mehr freuen wir uns über die zahlreichen Spenden, die uns vor Weihnachten erreicht haben. Viele in Bayreuth ansässige Unternehmen haben das Portemonnaie weit aufgemacht und die Tafel Bayreuth mit hohen Geldbeträgen überrascht. Vielen Dank an die VR Bank und die Sparkasse!

An Weihnachten in leuchtende Kinderaugen zu blicken ist eins der schönsten Geschenke. Durch die zahlreichen Spenden von Päckchen, u.a.gefüllt mit Spielwaren und Schokoladen Nikoläusen, konnten wir bei unseren Ausgaben in so einige lachende Gesichter blicken. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Round Table, beim Rotary Club Bayreuth-Wilhelmine und KIWANIS Club Bayreuth-Obermain. Weitere Spenden von Stäubli, Cybex, der Radio Mainwelle und auch aus privaten Haushalten haben dafür gesorgt, dass die Tafel Bayreuth vielen Kund:innen eine Freude zu Weihnachten machen konnte.

Alle Spenden wurden an Frau Ingrid Heinritzi-Martin (Vorstandsvorsitzende Tafel Bayreuth) übergeben, die diese dann direkt an die bedürftigen Familien verteilte.

Sie wollen auch helfen? Es gibt viele Möglichkeiten die Tafel Bayreuth zu unterstützen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier >

Zurück